Dany Dance Biography

Dany DanceDany Dance ist am 3. Mai 1988 geboren und tanzt seit ihrem 3. Lebensjahr. Angefangen hat sie mit Ballett und nach 13 Jahren klassisch tanzen, kam Dany dann über Umwege zu ihrer heutigen Leidenschaft HIPHOP.
Mit 15 Jahren begann Dany in Speyer HipHop zu tanzen und die nächsten drei Jahre waren dann sehr turbulent. Sie hat in erfolgreichen Formationen getanzt und sogar 2006 als Solo Tänzerin im HipHop den ersten Platz geholt. Als sie 2007 in verschiedenen Kategorien ebenso abgeräumt hatte, hat sie sich entschlossen nach dem Abitur selbst zu unterrichten. Sie begann beim VfL Neuhofen e.V. im August 2007 HipHop anzubieten und in sehr kurzer Zeit, hatte sie schon über 100 Schüler für den HipHop begeistert. Im darauffolgenden Jahr hat sie ihre Formation Transforming Diamonds gegründet und sie haben erfolgreich an Meisterschaften teilgenommen (Erfolge).
Seit 2008 spielt Dany auch gelegentlich in bekannten Musicals eine tänzerische Gastrolle.
2009 schrieb sie ihr erstes Musical Streetdance – Dancing keeps alive – Ghetto versus High Society und führte dies mit über 120 Tänzern im Neuen Hof in Neuhofen auf. Das Musical war mit über 1100 Gästen an zwei Tagen ausverkauft. Die Erfolgsgeschichte von Dany und ihren Tänzern ging stetig weiter und sie konnte immer mehr Menschen zum HipHop begeistern. Ihre Gruppen nahmen immer sehr erfolgreich an Westdeutschen und Deutschen Meisterschaften teil.
2011 wurde Dany von der Gemeindeverwaltung Neuhofen mit der Anerkennungsmedaille für besonderes soziales Engagement ausgezeichnet.
2012 schloss sie letztendlich ihr Tourismusmanagement Studium ab, nachdem Dany zuvor vier Semester Lehramt studierte. Im selben Jahr hat sie auch sehr erfolgreich mit einem Einser Durchschnitt ihre Ausbildung zur DTHO HipHop Tanzlehrerin abgeschlossen.Dany Dance Portrait Streetdance II – Life is a bounce hat 3 Jahre auf sich warten lassen, aber war wieder ein Kassenschlager. Das zweite Musical von Dany konnten über 1400 Gäste bestaunen und beteiligt waren 140 junge Tänzer und Darsteller.
Nach fünf Jahren mega erfolgreicher HipHop Unterricht mit Dany in Neuhofen, hat sie sich entschlossen nach New York City zu fliegen, um sich einen ihrer größten Träume zu erfüllen. In New York City hat Dany an sehr renommierten Tanzschulen, mit in der Szene bekannten Choreographen, getanzt und gearbeitet. Ihr gelang es dann in einer Jazz Dance und HipHop Company zu tanzen und somit hatte sie mehrere Auftritte am Broadway.  Mit vielen vielen neuen Ideen und voller Energie ist Dany zurück und startet jetzt voll durch mit ihrem HipHop Projekt. Ganz nach dem Motto ONE LOVE – ONE FAMILY baut sich Dany eine eigene HipHop Community auf und hat schon innerhalb von drei Monaten viele viele Talente für ihr HipHop wieder begeistern können.

2014 wurde Streetdance III aufgeführt und das ganze Stück hatte über 1500 Zuschauer. Somit hatte 2014 auch einen runden und wundervollen Abschluss.

2015 war das Jahr der Jahre für Dany Dance. Ihr Lebenstraum hat sich erfüllt — am 07.09.2015 eröffnete das Dany Dance Center – Home of HipHop in Neuhofen. Dany hat einfach all ihre Liebe, Passion und Mittel darein gesteckt und es ist einfach fantastisch geworden. Die Mission ist, den Tänzern, Jugendlichen, Kindern und auch Erwachsenen ein Zuhause zu geben – das eigene HipHop Zuhause. Das wird sie mit Sicherheit schaffen, denn in den ersten 3 Monaten hat Dany schon über 120 Anmeldungen im DDC. Das Augenmerk im DDC liegt komplett auf HipHop, aber das zweite Standbein soll in naher Zukunft auch Fitness werden. Aus diesem Grund hat Dany den neuen Kurs HipHop Fitness montags abends entwickelt. Auf dieser Schiene wird es dann immer mal ein paar Neuheiten geben. Weitere Information bezüglich des DDC findet man unter www.dany-dance.center

In 2015 ist Dany auch zur Patin der Anne-Frank-Realschule für das Projekt Schule ohne Rassissmus – Schule mit Courage geworden. Das hat die junge Tänzerin sehr gefreut, da sie solche Projekte gerne unterstützt und Rassissmus in der HipHop Szene natürlich auch eine Bedeutung hat, aber „weggetanzt“ wird. Die authentische Rede von Dany Dance hat alle begeistert und jedem ist schnell klar geworden, dass man sowohl auf der Tanzfläche als auch auf dieser Welt EINS ist.

Es geht immer weiter und Dany hat viele Pläne, natürlich ist auch schon der nächste Streetdance Teil in den Startlöchern …..

 

Workshops und Weiterbildungen

Jared Grimes Deborah Wilson
Jared Jenkins Dawn Hillen
Jermaine Browne Neil Schwartz
Rhapsody Brian Nicholson
Luam Keflezgy Marty Kudelka
Sue Samuels Bryan Tanaka
Q Pittman La Jon
Tracie Stanfield Sheila Barker
Mishay Petronelli Derek Mitchell
Slam Lainie Munro
Ryan Davis Leslie Feliciano
Ephrat Asherie Jamie Jackson
Miss Vee Laura Edwards
Valentine Gigi Torres
Spex Robin Dunn
Mr. Wiggles Julie Pecquet
Taka Paulo Lubasa
Sarah Biernat Timo Breuer
Andy Lemond Cécile Kramer
Roberto Saraceno Kimbo Tran
Johnny Vongratsavai David Vongratsavai
Halit Kücükboyaci Tom Woll
Nadine Grabowski Tony Stone
Shaun Thompson Hoang-Hung Phan
Danny Arnold José Martinez
Christiane Reiter Osman Caliskan
 Detlef D! Soost Hoang Le Ung Luh
 Joanna Blum

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen